Medizinische Massage

Meist in Kombination mit anderen Therapieformen angewandt, bringt die Medizinische Massage Linderung bei chronischen Schmerzen oder Verspannungen.

Indem die Masseurin Muskulatur, Haut und Gewebe gezielt bearbeitet, entspannt sich die Muskulatur und die Durchblutung wird angeregt. Gleichzeitig kommt der Stoffwechsel in Schwung: Schadstoffe werden rascher ausgeleitet, während sich die Nährstoffversorgung des Gewebes verbessert. Unter diesen Voraussetzungen können die körpereigenen Heilungskräfte optimal ihre Aufgaben erfüllen.

Medizinische Massage dient nicht nur der Behandlung von Schmerzen, sondern kommt auch bei Ödemen, Narben und Verklebungen zum Einsatz.

 

Jetzt Termin vereinbaren!